Urlaub am Bauernhof beim Miniponyhof Wild in der Steiermark, Österreich. Reiten, Pferde, Pony, Urlaub in Ferienwohnungen, Appartements, Ferienhaus, Almenland Camping, Campingplatz am Bauernhof   Kulinarisches Almenland

Im Naturpark Almenland arbeiten die Gastwirte mit den Produzenten zusammen. So kommen viele Spezialitäten direkt ab Hof in die Pfanne, denn neben der Frische liegt den Almenland-Wirten viel an Produkten aus der Heimatregion. Köstlichkeiten vom Almo-Qualitätsrindfleisch über süße Verführungen bis zu wilden Edelbränden wird eine breite Kulinarikvielfalt geboten.

Diese Restaurants im näheren Umkreis empfehlen wir (Öffnungszeiten):

Einkaufsmöglichkeiten gibt es im Einkaufszentrum Reisinger am Passailer Marktplatz. Bei diesem Adeg-Markt werden enorm viele regionale Spezialitäten angeboten. Weiters gibt es den Spar-Markt in Passail. Beide Lebensmittelmärkte liegen 3 km entfernt.

Täglich um 6,30 Uhr morgens kommt der Almenland-Bäckermeister Niederl mit frischem Frühstücksgebäck ! Es gibt ein gentechnikfreies gutes Sortiment:

  • Holzofenbrot
  • Steirische Langsemmel, Salzstangerl
  • Kornspitz, gesundes Dinkelgebäck
  • aber auch Pizzastangerl, Süßwaren …

Hervorragende Spezialitäten aus dem Naturpark Almenland werden in der Mostschenke Gangl bei Passail serviert. Von der „Almenland Jause“ für die ganze Familie über regionale Käsespezialitäten und Jausenripperl bis zu herrlichen Süssigkeiten, heimischen Most und fruchtigen Edelbränden sind Gaumenfreuden garantiert. Die Mostschenke Gangl ist von Freitag bis Sonntag geöffnet und liegt 10 Autominuten von unserem Bauernhof entfernt. 

10 Autominuten entfernt reiften einige Tonnen vom preisgekrönten Almenland Stollenkäse. Dieses Zentrum in Arzberg ist ein kulinarisches Ausflugsziel für Genießer. Man kann im Bergstollen die verschiedenen Premiumkäsesorten besichtigen und verkosten – natürlich mit einer Weinbegleitung in steirischer Gemütlichkeit.